Über uns

Kompetenz

Pferde
Impressum


WetterOnline
Das Wetter für
Siegenburg

 
Sommerferien sind vorbei

Seit dem 16.10. läuft der Reitbetrieb wieder


Sommerpause ist vorbei, - es geht wieder los.
 
  
Hat man sich monatelang an dem satten Grün des Hopfens erfreut, so wirkt die Landschaft doch jetzt kahl. Das ist dann nach der Hopfenernte auch das Zeichen, dass bald der Herbst Einzug hält. Heuer aber durften wir noch lange Zeit höchst angenehme Temperaturen genießen, die zum kleinen Ausritt verlockten. Die Sommerpause ist vorbei und es geht wieder los mit dem normalen Reitbetrieb. Zuvor wurden die Pferde nochmals trainiert und wieder auf den laufenden Betrieb eingestell. Wir freuen uns auf den Reitbetrieb und wenn die grüne Pracht verschwunden ist, so erfreut uns doch der Pinselmeister Herbst mit seinen bunten Landschaften.
 
Naturmaterialien neu entdeckt

Das Rehfell ist die ideale Satteldecke


Das Rehfell ist lange haltbar und leicht zu pflegen.
  
Es ist schwer zu bekommen, aber absolut genial. Ein Rehfell ist die ideale Satteldecke. Vor allem weil es Temperaturen ausgleicht, Druckstellen reduziert und die Schweißentwicklung stark reduziert. Das Rehfell wird mit der Fellseite auf den Pferderücken gelegt. In gleicher Fellstrichrichtung wie beim Pferd. Dadurch dass das Fell vom Reh deutlich weicher ist, wirkt es beim Pferd gegen den sogenannten Fellbruch. Also das Abbrechen der Haare im Pferdefell, was zu unangenehmen Kahlstellen führen kann. Deshalb empfiehlt sich das Rehfell vor allem, wenn das Pferd im Winterfell steht.
 
Alles Vorteile, die durch natürliche Materialien gegeben sind. Das gibt uns auch ein gutes Gefühl, dass wir dem Pferd Gutes tun und es sich deutlich wohler fühlt. Wir haben das Rehfell erst seit kurzer Zeit, sidn aber schon hellauf begeistert, 

 
 

  

 

  

 Willkommen bei Pferde stärken Kinder
     
 

 

 
   Die Ernte ist eingeholt 
 


Fleißig waren sie wieder. Unsere Hopfenbauern. Die Hopfenernte muss schnell gehen und Mitte Oktober ist es mit der grünen Pracht an den Hopfenstangen vorbei. Und bestimmten während der Ernte die roten Hopfengespanne das Geschehen, ist nun wieder Ruhe eingetreten. Für uns die Zeit die Pferde wieder zu satteln und sie bis zum Ende der Sommerpause wieder anzutrainieren.
  
 
 Bildergalerien
     
 

  Bildergalerie 6:
 

 
 

  Bildergalerie 5:

 
 

 
  Bildergalerie 4:

  Bildergalerie 3:

  Bildergalerie 2:

 Bildergalerie 1: